LIFESTYLE MIND PERSONAL

Podcasts: meine neue große Liebe

Ich liebe Podcasts. Das witzige daran ist, dass ich immer schon Podcasts gehört habe, jedoch ich sie mit der Zeit einfach vergessen habe. Aber jetzt wächst die Welt der Podcasts so rasant und bietet so unglaublich viele interessante und vielfältige Themen. Ich habe wieder angefangen… und es ist eine Sucht.
Was eigentlich ein Podcast ist, warum immer mehr und mehr auf Podcasts schwören und welche meine derzeitigen Favoriten sind, erfährt ihr in diesem Beitrag.

Was ist ein Podcast?

„Bei dem Begriff Podcast handelt es sich dabei um ein Kunstwort, welches sich aus Pod für „play on demand“ und cast, abgekürzt vom Begriff Broadcast (Rundfunk), zusammensetzt“ (Quelle: Wirtschaftslexikon). Es ist eine abonnierbare kostenlose Medienart des Internets. Dabei unterscheidet man zwischen reinen Audio- und reinen Video- Dateien, die eine gesamte Serie bilden. Sehr verbreitet ist die Nutzung der Podcast in der Medienlandschaft von Radios. Der Unterschied zu normalen Radiosendungen liegt allerdings darin, dass ein Podcast keine regelmäßigen Sendezeiten haben muss (außer der Betreiber des Podcasts forciert es) und es verschiedene Podcast Episoden gibt. Diese kann man sich herunterladen und stehen somit egal, wo man ist oder wann man sie hören will offline auf dem Smartphone zur Verfügung.

Wie kann man nun Podcasts hören?

Dafür braucht man einfach nur Podcast- Apps. Von Apple gibt es eine eigene ‘Podcast‘ App, aber man kann auch Podcasts über den Laptop über iTunes spielen. Man muss sich dazu nicht einmal eine Apple-ID erstellen. Man kann auch per Email Adresse einen Podcast auf iTunes abonnieren.  Für Android empfehlen einige die kostenlose App ‘Antenna Pod‘ mit recht überschaubaren Funktionen. Andere schwören auf die kostenlose App ‘Podcast Addict‘ für Android, da man auch gleich Radiosendungen hören kann. Im Endeffekt findet man zahlreiche Apps um Podcasts hören zu können. Einfach ausprobieren.
Tatsächlich gibt es auf diversen Streaming-Diensten wie ‘Spotify’ mittlerweile auch eine eigene Rubrik ‘Podcasts’. Auch auf YouTube werden manche Podcasts veröffentlicht.

Warum mag ich und so viele andere Podcasts so gerne?

Podcasts sind so unglaublich leicht zu konsumieren. Durch das Abonnent-System bleibst du immer informiert darüber, wenn deine Lieblingsserie eine neue Folge oder Episode veröffentlicht hat.
Man kann Podcast auch offline konsumieren und das ist für mich ein weiterer riesen Pluspunkt.
Viele sehen auch einen großen Vorteil darin, dass man nicht vor dem Bildschirm hocken muss um wertvollen, lustigen, unterhaltsamen, spannenden oder einfach beruhigenden Content genießen zu können. Dadurch wird die ‘On-Screen’ Time um einiges minimiert- und ich muss sagen, dass ist für mich auch ein Grund, warum ich sie so gerne höre.
Aber in erster Linie liebe ich Podcasts weil sie langweilige Arbeiten oder Strecken einfach aufpeppeln und zur wertvollen Zeit machen: egal ob beim Autofahren, Essen zubereiten, Wäsche aufhängen, Wohnung putzen oder Bus/Zugfahren… die Zeit kann plötzlich unglaublich unterhaltsam genutzt werden.

Meine Podcats Empfehlungen

Man kann wirklich zu jedem Thema einen passenden Podcast finden. Egal in welcher Lebenssituation oder Phase man ist, Podcasts gibt es für jedermann/frau. Ob Sport, Nachrichten, Ernährung, Autos, Popkultur, Esotherik, Selbstliebe, Meditation und und und- es ist garantiert für jeden etwas richtiges dabei.
Meine persönliche Favoriten sind vorallem Themen, die mich persönlich gerade einfach betreffen oder sehr interessieren. Aber ich höre auch extrem gerne lustige und unterhaltsame Podcasts, nicht nur Lehrreiche – wobei das eine das andere ja nicht ausschließt 🙂

A Mindful Mess_ Daria Daria

Nachdem Maddie ihren Blog etwas umgestaltet hat, entschied sie sich, einen eigenen Podcast zu hosten und das finde ich klasse! Sehr interessante und informative Episoden über ihre Herzensthemen wie Ethical Fashion, Klimaerwärmung, aber auch sehr persönliche Episoden erwarten euch! Maddie’s Gredo: “kurze und knackige Folgen” und das hält sie auch! super toll für zwischendurch- freu mich jedes mal auf eine neue Folge!

Prana Up Your Life

Unglaublich informativ, dafür auch etwas längere Folgen- aber jeder der sich mit dem Thema Ayurveda schon immer auseinanderesetzen wollte, aber nicht genügend Zeit gefunden hat–> den lieben Schwestern Jasmin und Josephine von Prana Up Your Life zuhören <3

Gratitude Daily

Die liebe Marilena hat eine unglaublich angenehme Stimme und ihre Themen sind sicher für jedermann und jederfrau interessant. Ich kann mich mit diesem Podcast super identifizieren und deshalb hör ich ihn auch super gerne! Auch für Meditations-Neulinge einen Versuch wert da reinzuhören.

Ernährungspsychologie leicht gemacht

Super spannende Einblicke in die Ernährungspsychologie. Warum wir essen, wie wir das steuern können und was, wann und wie wir am besten essen… hauptsache ESSEN <3 mein Lieblingsthema!

Beste Freundinnen

Was besprechen eigentlich Männer, wenn sie über Themen reden, die ja anscheinend nur Frauen besprechen? super spannend und vorallem extrem lustig! Ist auf jeden Fall ein MUSS mal reingehört zu haben 🙂

TED Talks

ob Nachrichten und Politik, Gesundheit, Bildung, Wirtschaft oder Gesellschaft und Kultur- ich höre immer wieder gerne TedTalks! gibt es auch als Video Podcasts

sonstige Podcasts die auf meinem Plan stehen:

happy, holy & confident

Laut & Glücklich

Ayurveda & Lifedesign Podcasts

#twentysomething

From the Heart: Conversations with Yoga Girl (English)

Matcha Latte

Proud to be Sensibelchen

Die Kumst dein Ding zu machen

no time to eat

ist das normal?


Hört ihr auch Podcasts? Sagt mir, was eure liebsten Podcasts sind! 

xoxo, Fiona

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Julie
    November 2017 at 3:39 PM

    Podcasts sind eine echt coole Erfindung! Ich finde sie zum Einschlafen mega praktisch! Schöner Beitrag!
    Liebe Grüße,
    Julie
    https://juliesdresscode.de

  • Reply
    Jimena
    November 2017 at 12:26 PM

    Da sind wirklich ganz tolle Empfehlungen dabei, sehr schöner Post!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

  • Reply
    Jyoti
    November 2017 at 11:36 AM

    This is amazing.. Wonderful post dear!
    Beauty and Fashion Freaks

  • Reply
    Andreas
    November 2017 at 10:16 PM

    Also ich muss ehrlich gestehen, ich hab wirklich Null Erfahrung bisher mit Podcasts gehabt … vllt sollte ich das tatsächlich einmal ändern. Danke das ich jetzt mal drüber nachdenken muss *grins*

  • Reply
    Aline
    November 2017 at 7:18 PM

    Ohhh ich liebe Podcast – ich höre sie rauf und runter, selbst beim Arbeiten. Ich kann dir noch den Podcast von Frau Freiraum empfehlen 🙂 UND ich und meine beste Freundin machen auch bald einen zum Thema Selbstständigkeit !

    Liebe Grüße
    Aline

    http://www.femalepowerpr.de

  • Reply
    Marina und Katharina
    November 2017 at 7:15 PM

    Liebe Fiona,

    genau – Podcasts sind der neue Trend und es gibt tolle Infos for free – vielleicht magst du auch mal in unseren Podcast reinhören: https://selfmade-woman.com/podcast/

    Viele Grüße
    Katharina und Marina
    https://selfmade-woman.com

  • Reply
    Selda Eigler
    November 2017 at 11:28 AM

    Liebe Fiona,
    ehrlich gesagt, habe ich mich noch nie damit beschäftigt. Es gibt so viel zur Zeit auf dem Markt. Hier hast du sehr ausführlich beschrieben, was Podcasts sind. Danke dir dafür.
    Liebe Grüße, Selda.

  • Reply
    Jacqueline
    November 2017 at 11:03 AM

    Liebe Fiona

    Wow! Danke Dir für die interessanten Informationen!

    Ich habe mich noch gar nicht so über Podcasts informiert und interessiert, aber Dein Bericht ist echt super! Danke Dir!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

  • Reply
    Katta
    November 2017 at 10:08 AM

    Podcasts sind ja in aller Munde. Jedoch kann ich mich bisher noch nicht so mit dem Trend anfreunden. Vielleicht habe ich noch nicht die passenden für mich entdeckt?

    LG

  • Reply
    Ina
    November 2017 at 9:20 AM

    Ich mag es nicht, ich höre auch nicht gerne Musik oder Hörbücher, daher sind Podcasts sogar nichts für mich.
    Trotzdem Danke für die Tipps, vielleicht finde ich ja doch mal Zugang.

    LG aus Norwegen
    Ina

  • Reply
    Verena Schulze
    November 2017 at 9:14 AM

    Ich finde es immer schwierig mich bei Podcasts zu konzentrieren – genau so wie bei Hörbüchern … aber vielleicht sollte ich mal deinen Tipps eine chance geben

    • Reply
      Fiona Schmidinger
      November 2017 at 11:43 AM

      Naja, ich kenn das schon auch! Aber sobald ich etwas tue, was ich so gut wie automatisch machen und nicht meine vollkommene Aufmerksamkeit in Anspruch nimmt, wie zum Beispiel Wäsche machen oder Kochen, dann geht es verdammt gut 🙂 Probiers mal aus!
      Liebe Grüße, Fiona

  • Reply
    Who is Mocca?
    November 2017 at 9:02 AM

    Ich könnte auch stundenlang mithören und darin versinken. Danke für die tollen Empfehlungen! 🙂

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    • Reply
      Fiona Schmidinger
      November 2017 at 11:39 AM

      Ohja, ich auch! Sehr gerne 🙂

  • Reply
    Jana
    November 2017 at 12:11 PM

    Ich habe vor Kurzem auch angefangen öfter mal Podcasts zu hören. Besonders gerne mag ich #twentysomething Podcasts und Matcha Latte. Durch deine Liste muss ich mich aber gleich auch mal klicken 🙂

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jana von Bezaubernde Nana

  • Reply
    Die Freiberuflerin
    November 2017 at 9:50 AM

    Ich stelle gerade fest, dass ich noch viel zu selten Podcasts höre! Danke für die tollen Empfehlungen, da werde ich mal auf jeden Fall stöbern gehen!

    • Reply
      Fiona Schmidinger
      November 2017 at 9:52 AM

      Ich kann es wirklich nur empfehlen! Liebe Grüße, Fiona

Leave a Reply

*